Am 30.03.2019 fand im Dojo des Judokan Bretten vor dem Judo-Safari-Turnier die diesjährige Jugendjahreshauptversammlung statt.

Die Jugendwartin Bettina Goll berichtete den anwesenden 30 Judokas, sowie auch den Eltern alles über die durchgeführten Aktionen des vergangenen Jahres, wie beispielsweise die Judosafari, einen Ausflug in den Kletterpark Bretten, das jährliche Grillfest und das beliebte Übernachtungswochenende. Weiterhin wurden die anstehenden Aktivitäten für das kommende Jahr 2019 bekannt gegeben. 
Auch dieses Jahr fanden wieder Wahlen im Jugendbereich statt. Zur Wahl stand das Amt des Beisitzers. Der bisherige Amtsinhaber Marius Lang stellte sich aufgrund beruflicher Veränderungen leider nicht mehr zur Wahl. Als neuer Beisitzer wurde mit großer Mehrheit Adam Maszlaver gewählt. Mit Adam tritt wieder ein aktiver Jungtrainer in die Jugendvorstandschaft ein.


Vielen Dank an die Jugendvorstandschaft für Ihre geleistete Arbeit, besonders an Marius für die vergangenen Amtszeiten, und herzlichen Glückwunsch dem neu gewählten Beisitzer Adam.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok