Am Samstag, den 11.12.2015, veranstaltete der Judokan Bretten die diesjährigen Vereinsmeisterschaften in Form eines Nikolaus-Turnieres für die Nachwuchsjudoka von 6 – 13 Jahren.

Leider mussten zahlreiche Judokämpfer wegen Krankheit ihre Teilnahme kurzfristig absagen, sodass am Ende aber dennoch 22 Kämpfer auf der Matte standen.

In den einzelnen Gewichtsklassen erreichten Rico Riel, Jan Hiller, Sebastian Frey, Atilla Hoffmann, Serafina Hoffmann, Hannah Bäuerle, Pascal Huber und Simon Thimm die ersten Plätze.

Neben einer Urkunde wurden alle Teilnehmer noch mit einem Nikolaus belohnt.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok