Schuhmacher beim 1. Toni Strumbel-Gedächtnisturnier

Veröffentlicht: Montag, 23. November 2015

Vor einem Jahr verstarb der Judoka Toni Strumbel. Toni war sehr erfolgreich als Athlet, Trainer und Kampfrichter.

ToniMedailleUnter Anderem gründete er das Budo-Sportzentrum Offenburg, welches in der Größe seiner Einrichtung und sportlichen Möglichkeiten den Spitzen-Dojos im DJB in nichts nachsteht. Als Kader-Athlet in der Jugend kam man in Baden-Würtemberg an ihm nicht vorbei wodurch er sehr vielen Judokas immer in positiver Erinnerung bleiben wird.

Ihm zu Ehren wurde nun das 1. Toni Strumbel-Gedächtnisturnier ins Leben gerufen an dem Martin Schuhmacher vom Judokan teilnahm. In einer Gewichtsklasse höher antretend (-66kg) erreichte er mit zwei Ippon-Siegen jeweils mit Uchi-mata das Finale. Hier unterlag er seinem langjährigen Mannschafts-Kollegen Boris Trupka und musste sich entsprechend mit der Silber-Medaille zufrieden geben.